Soziale Medien - Chancen und Risiken

21.09.2022 18:00 bis 20:30 Uhr

Webinare und Workshops Demokratiebildung und Menschenrechte

In der Debatte rund um soziale Medien zeigen sich auch immer wieder die negativen Seiten des Umgangs damit. Begriffe wie Hass-Posting oder Shitstorm gehören zum Alltag und scheinen vor allem innerhalb der sozialen Medien ein normales Phänomen zu sein. Was können Auslöser solcher Entwicklungen sein? Auf welchen Prinzipien basiert der Erfolg sozialer Medien?

In diesem Workshop setzen sich die Teilnehmer:innen einerseits mit den Chancen und Möglichkeiten sozialer Medien auseinander und andererseits mit den Herausforderungen im Umgang und wie gegen Hass im Netz vorgegangen werden kann.

Martina Humer

Referentin

  • Die Teilnahme ist kostenlos
  • Für dieses Webinar sind keine Vorkenntnisse nötig.
  • Die Anmeldung ist bis 20.09.2022 möglich.

Unser gesamtes Expert:innenpool-Workshopangebot ist mit dem
Qualitätssiegel der oö. Erwachsenen- & Weiterbildungs-Einrichtungen ausgezeichnet.

Dieses Unterstützungsangebot kann von freiwillig Engagierten und Interessierten, aber nicht für interne Weiterbildungen – verwendet werden.

Organisiert von

ZusammenHelfen - Engagiert für Integration

EXPERT*iNNENPOOL
Mit unserem Expert*innenpool bieten wir freiwillig Engagierten und Interessierten kostenlose Workshops und Vorträge an, um sie in ihrer wertvollen Tätigkeit in Bezug auf Integration zu unterstützen.
gefördert vom Land OÖ

ein Projekt vom Verein dieziwi. – "Die Zivilgesellschaft wirkt"

info@zusammen-helfen.at

Website

Mit viel 💙, Liebe zum 🔍 und einem unstillbaren Wissens🚰 umgesetzt von talentify.at